Greenbeam Erfahrungen und Test 2019

Kann dieses Produkt überzeugen? Wir machen den Test!

Greenbeam ist ein Potenzmittel, welches im Internet sehr angepriesen wird. Betrieben wird das Produkt von einem Unternehmen mit dem Namen Siamshop. Versprochen werden die konstante Verbesserung von der Erektionsfähigkeit, die Steigerung von dem Testosteronspiegel und die Verbesserung der Libido. Männer ab dem dreißigsten Lebensjahr leiden schließlich unter dem immer weiter sinkenden Testosteronspiegel. Das Mittel soll auf der natürlicher Basis beruhen und es sollen dabei keine starken chemischen Zusätze gefunden werden. 

Viele Männer in ganz Europa leiden unter den Erektionsstörungen und hier kommt auch der Begriff erektile Dysfunktion ins Spiel. Oft wird angenommen, dass nur ältere Männer unter den Potenzstörungen leiden, doch auch immer mehr junge Männer sind betroffen. In jedem Alter bestehen dann Probleme, die sich auch auf die Beziehung negativ auswirken. Es wird zu Potenzmitteln gegriffen mit der Hoffnung, dass die Probleme gelöst werden. Viagra oder weitere chemische Produkte sollen dann nicht direkt versucht werden und die harmloseren Varianten werden zunächst getestet. Erhältlich sind hierbei die natürlichen und rezeptfreien Produkte, wozu auch Greenbeam gehört. Ein Test soll zeigen, was Greenbeam wirklich kann und ob die Herstellerangaben richtig sind. 

 

 

Greenbeam Test

Greenbeam wurde getestet von Wolfgang, der 39 Jahre alt ist. Wolfgang machte es sich zur Aufgabe, dieses Produkt über einen Zeitraum von vier Wochen zu testen und die Erfahrungen zu teilen. Wolfgang hatte Potenzprobleme und seine Partnerin und er litten sehr darunter. Er war ständig deprimiert, er hatte ein verringertes Selbstbewusstsein und eine schlechte Stimmung. Das Paar erhoffte sich durch das Produkt einen besseren Sex und die Probleme sollen hoffentlich durch das Produkt verschwinden. 

Tag 7

Der Proband teilte mit, dass dieses Produkt nach einer Woche noch keine Wirkung zeigte. Die Verbesserung der Libido konnte nicht festgestellt werden und auch die verbesserte Erektionsfähigkeit blieb noch aus. 

Tag 14

Der Proband teilte nach der zweiten Woche mit, dass es sich um eine einfache Einnahme handelt. Erfolge waren allerdings auch nach der zweiten Woche noch nicht festzustellen. Das Liebesleben wurde noch nicht verbessert und die Belastung für die Beziehung war noch immer groß. 

Tag 21

Nach drei Wochen führte Wolfgang eine Unterhaltung mit der Partnerin und auch ihr sind keine Unterschiede aufgefallen. Es handelt sich nicht um ein zufriedenstellendes Produkt und der Proband würde dieses Produkt nicht weiterempfehlen. 

Tag 28

Der Testzeitraum endete nach insgesamt vier Wochen und die Enttäuschung war groß. Zwischen der ersten und der letzten Woche konnte keine Veränderung festgestellt werden. Zwar kam es nicht zu Nebenwirkungen, doch auch eine positive Wirkung war nicht vorhanden. Das Produkt würde der Proband nicht empfehlen und ohne eine reale Wirkung konnten die Werbeversprechen nicht eingehalten werden. 

 

Weitere Greenbeam Erfahrungen

Bei Internetseiten und Foren werden häufig Erfahrungen und Bewertungen abgegeben, die Interessenten lesen können. Einige dieser Berichte und Bewertungen sind dabei nicht positiv. Häufig kann bei den Berichten und Erfahrungen auch nicht erkannt werden, ob diese wirklich seriös und ehrlich sind. Die Wirkung war auf jeden Fall in einigen Fällen ausgeblieben und es konnten keine Veränderungen festgestellt werden. 

Wichtig für alle Potenzmittel ist, dass die Wirkung bei den einzelnen Männern unterschiedlich sein kann. Wer allerdings Geld für ein Produkt ausgibt, erhofft sich zumindest etwas Verbesserung. Eine minimale Wirkung war jedoch bei einigen Testern nicht vorhanden und deshalb werden oft die Alternativen überlegt. 

 

Welche Alternative habe ich?

Greenbeam ErfahrungsberichtMSX6 zählt zu den Nahrungsergänzungsmitteln, welche einfach eingenommen werden können. Das Produkt stellt zu Greenbeam eine gute und wirkungsvolle Alternative dar. Dieses Produkt wird nicht nur von dem Hersteller angeboten, sondern es wird auch bei Amazon gefunden und dies zeigt meist eine gewisse Seriosität der Produkte. MSX6 soll gut sein für die Fitness, für die Spermaregulierung, zur Förderung der Erektion und zur Erhöhung der Ausdauer. 

MSX6 überzeugt mit einer sehr guten Zusammensetzung und es kann sich von den weiteren natürlichen Potenzmitteln deutlich abheben. Einige Testpersonen haben Erfahrungsberichte und Meinungen abgegeben und das Produkt wird als gut empfunden. Der Sex soll sich verbessern und der Hersteller wirbt sogar damit, dass die Durchblutungsstörungen und der psychische Stress damit Geschichte sind. 

 

 

 

Inhaltsstoffe

Bei den Kapseln soll es sich laut dem Hersteller nur um pflanzliche Inhaltsstoffe handeln und für die Herstellung werden keine chemischen Stoffe genutzt. Genutzt werden die unterschiedlichen Kräuterextrakte für die Zusammensetzung. Es gibt leider keine Studien, wie sich die Kräuterextrakte wirklich auf die männliche Potenz auswirken. Für die Herstellung des Produktes werden zudem auch unterschiedliche Aminosäuren genutzt und mit dazu gehört L-Arginin. Mit einbezogen werden auch Ingwer, Biloba, Ginko und Tongkat. Der Hersteller gibt allerdings keine ganz genauen Angaben. 

 

Greenbeam Einnahme und Dosierung

Greenbeam ErfahrungsberichtDer Hersteller gibt an, dass eine Kapsel etwa 20 bis 30 Minuten vor dem Sex eingenommen werden soll. Die Kapseln sollten mit reichlich Wasser runtergespült werden und am besten wird das Wasser ohne Kohlensäure genutzt. Am besten soll das Produkt etwa zwei bis drei Stunden nach der letzten Nahrung geeignet sein. 

Wichtig bei natürlichen Potenzmitteln ist, dass diese immer mit Vorsicht verwendet werden. Auch wenn es sich nur um natürliche Inhaltsstoffe handelt, können die Nebenwirkungen nie ganz ausgeschlossen werden. 

Natürliche Potenzmittel sind zudem auch kein Wundermittel. Die Potenz kann sich damit nicht ohne die gesunde Ernährung und die körperliche Betätigung verbessern. Sport und die entsprechende Ernährung sind sehr wichtig, denn die Potenzmittel können die Ernährung und den Sport maximal unterstützen, nicht jedoch ersetzen. 

 

Nebenwirkungen

Bei Greenbeam sollen keine Nebenwirkungen bekannt sein, nachdem das Produkt nur auf der pflanzlichen Basis basiert. Chemische Komponenten sollen nicht genutzt werden für die Herstellung. Gesundheitliche Schädigungen sollen bei dem Produkt ausgeschlossen werden können, doch Allergien oder Wechselwirkungen können nicht zu 100 Prozent ausgeschlossen werden. Allergiker sollten die Inhaltsstoffe besser genau prüfen. 

 

Soll ich Greenbeam kaufen? Wenn ja, wo? Apotheke, dm, Amazon

Wer das Produkt trotz der schlechten Meinungen und Erfahrungen kaufen möchte, findet dieses im Internet. In den Apotheken wird das Produkt nicht gefunden und am besten wird das Produkt direkt über den Hersteller gekauft. Bei seriösen Marktplätzen wie Amazon wird das Produkt ebenfalls nicht gefunden. 

 

Fazit

Viele Tester teilen bei Erfahrungen und Berichten im Internet und in Foren mit, dass dieses Produkt keine Wirkung zeigt. Bei diesen natürlichen Potenzmitteln besteht keine Sicherheit, dass die Wirkung vorhanden ist, welche von dem Hersteller versprochen wird. Wer Erektionsprobleme hat, sollte besser die Alternative MSX6 nutzen. Bei Greenbeam gibt es zwar kaum Nebenwirkungen, dafür wird jedoch auch keine Wirkung festgestellt. Es handelt sich nicht um eine verträgliche Alternative zu Potenzmitteln wie Viagra. Wer das Produkt dennoch testen möchte, sollte vielleicht mit der Enttäuschung umgehen können. MSX6 stellt allerdings eine wirksame und seriöse Alternative dar, wo rezeptfrei gekauft werden kann und wo die Potenz wirklich gesteigert und verbesser wird.

CureBlog ist dein Blog rund um das Thema Gesundheit. In unseren Beiträgen berichten wir über alle Bereiche dieses großen Themas, darunter Ernährung, Fitness und auch Sexualität.